Die Rechtsperson

Der Vorleser

1892/1910 - 1936

Seiten

592. Vorlesung am 17.04.1931

17.04.1931
Wien

[Karl Kraus las im Architektenvereinssaal], ½8 Uhr, 17. April:

Schülervorlesung

I. Raimund: Das Mädchen aus der Feenwelt oder Der Bauer als Millionär II 4 bis 7.

II. Nestroy: Das Notwendige und das Überflüssige.

[Die Fackel 852-856, 05.1931, 55] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

593. Vorlesung am 18.04.1931

18.04.1931
Wien

[Karl Kraus las im Architektenvereinssaal am] 18. April:

I. Traumtheater

II. Gespenst am Tag / Hypnagogische Gestalten / Die Zeitung / Optimismus / Radio / Das Kind / Le papillon est mort / Offenbach / Liebeserklärung an Zerline Gabillon / Dein Fehler / Schnellzug / Todesfurcht / Schweres Rätsel, leicht zu lösen / Der Bauer, der Hund und der Soldat / Die Raben.

III. Traumstück.

Begleitung: Franz Mittler.

[Die Fackel 852-856, 05.1931, 55] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

594. Vorlesung am 11.05.1931

11.05.1931
Wien

[Karl Kraus las im Architektenvereinssaal], ½8 Uhr, 11. Mai:

Iphigenie auf Tauris.

(Auf dem Plakat zur Wahl: Shakespeare: Das Wintermärchen / Goethe: Iphigenie / Gogol: Der Revisor / Offenbach: Madame l’Archiduc, Die Schwätzerin von Saragossa.)

[Die Fackel 857-863, 07.1931, 70] - zitiert nach Austrian Academy Corpus