Die Rechtsperson

Der Vorleser

1892/1910 - 1936

301. Vorlesung am 01.05.1924

01.05.1924
Wien

[Karl Kraus las im Neuen Saal der Hofburg am] 1. Mai, halb 8 Uhr:

(Veranstaltung der Kunststelle.)

I. Nestroy: Judith und Holofernes. (Mit den bekannten und einer neuen Zusatzstrophe.)

II. Nestroy: Das Notwendige und das Überflüssige. Begleitung: Viktor Junk.

Der volle Ertrag (inklusive Programmerlös): K 3,272.900 für das Israelitische Blinden-Institut Wien, Hohe Warte.

[Die Fackel 649-656, 06.1924, 82] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

311. Vorlesung am 06.12.1924

06.12.1924
Wien

[Karl Kraus las im Festsaal des Architektenvereins am] 6. Dezember, 7 Uhr:

I. Gerhart Hauptmann: Hannele Matterns Himmelfahrt. Musik nach Angabe des Vortragenden.

II. Traumstück. Musik von Heinrich Jalowetz.

Begleitung: Dr. Viktor Junk.

Die Hälfte des Ertrags (inkl. Programmerlös): K 2,495.700 für das Blinden-Erziehungs-Institut (Wien, II., Wittelsbachstraße 5) und das Israelitische Blinden-Institut Hohe Warte.

[Die Fackel 676-678, 01.1925, 41] - zitiert nach Austrian Academy Corpus