Die Rechtsperson

Der Vorleser

1892/1910 - 1936

477. Vorlesung am 01.01.1929

01.01.1929
Wien

[Karl Kraus las im Mittleren Konzerthaussaal am] 1. Januar 1929, ¼8 Uhr:

Aus Redaktion und Irrenhaus oder Eine Riesenblamage des Karl Kraus.

[Die Fackel 800-805, 02.1929, 64] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

486. Vorlesung am 25.02.1929

25.02.1929
Wien

[Karl Kraus las im Mittleren Konzerthaussaal am] 25. Februar, 7 Uhr:

Shakespeare: König Lear, nach Wolf Graf v. Baudissin (Schlegel-Tieck’sche Ausgabe) und anderen Übersetzern vom Vortragenden bearbeitet.

[Die Fackel 806-809, 05.1929, 27] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

514. Vorlesung am 14.06.1929

14.06.1929
Wien

[Karl Kraus las im Mittleren Konzerthaussaal am] 14. Juni, ½8 Uhr:

I. Vom Zörgiebel oder: Der gute Geschmack.

II. Demokratisierung und Isolierung.

[Die Fackel 811-819, 08.1929, 43] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

532. Vorlesung am 22.02.1930

22.02.1930
Wien

[Karl Kraus las im Mittleren Konzerthaussaal am] Samstag, 22. Februar 1930, ½8 Uhr:

Die letzten Tage der Menschheit

Bühnenfassung

Vorbemerkung

I. Akt

Sirk-Ecke / Zimmer des Generalstabschefs / Hinterland / Standort des Hauptquartiers / Hinterland / Ein Infanterieregiment dreihundert Schritt vom Feind / Bei der Batterie / Schützengraben im Wurstelprater / Jena / Viktualienhandlung des Vinzenz Chramosta / Eine protestantische Kirche / Volksschule / Wallfahrtskirche / Nachts am Graben

II. Akt

533. Vorlesung am 23.02.1930

23.02.1930
Wien

[Karl Kraus las im Mittleren Konzerthaussaal am] Sonntag, 23. Februar 1930, ½8 Uhr

Die letzten Tage der Menschheit

Bühnenfassung

Vorbemerkung

IV. Akt

551. Vorlesung am 05.05.1930

05.05.1930
Wien

[Karl Kraus las im Mittleren Konzerthaussaal am] 5. Mai, ½8 Uhr:

I. Vorbemerkung. — Zitat aus Belloc. — Befriedung.

II. Nachschrift (zu »Befriedung«). — Lied des Schwarz-Drucker / Schweres Rätsel, leicht zu lösen. — Jüdelnde Hasen. — Molo. — Zum Empfang (statt: Transzendentales bei Lippowitz). — Aus meinem Phonogramm-Archiv. — La Chanson de Schober.

III. Nach dreißig Jahren.

Begleitung: Georg Knepler.

[Die Fackel 838-844, 09.1930, 125] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

571. Vorlesung am 16.11.1930

16.11.1930
Wien

[Karl Kraus las im Mittleren Konzerthaussaal am] 16. November, ½8 Uhr:

Aus eigenen Schriften.

I. Ansprache: Timons Mahl. (Siehe S. 30 ff.)

II. Timon von Athen.

Musik und Begleitung: Franz Mittler.

[Die Fackel 845-846, 12.1930, 17] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

600. Vorlesung am 13.11.1931

13.11.1931
Wien

[Karl Kraus las im Mittleren Konzerthaussaal am] 13. November, ¾ 8 Uhr:

600. Vorlesung

I. Worte in Versen (Übertragung durch Radio Wien): Zum ewigen Frieden / Vor einem Springbrunnen / Todesfurcht / Jugend / Das Kind / An meinen Drucker / Wiedersehn mit Schmetterlingen / Der Reim / Leben ohne Eitelkeit / Der Grund / Radio / Die Raben.