Die Rechtsperson

Der Vorleser

1892/1910 - 1936

20. Vorlesung am 05.02.1912

05.02.1912
Wien

[Karl Kraus las im Festsaale des Ingenieur- und Architektenvereins.] Am 5. Februar, veranstaltet vom Akademischen Verband für Literatur und Musik, eine Vorlesung im Festsaale des Ingenieur- und Architekten-Vereines: I. Jean Paul: Die wunderbare Gesellschaft in der Neujahrsnacht (die letzten Seiten aus dem »Kampaner Tal«, die auf dem Programm vorbehalten waren, wurden nicht gelesen). II. Shakespeare: die ersten drei Akte aus dem »Timon« (Dorothea Tieck) mit Weglassung weniger Szenen und Stellen. Die Clownszenen aus »Liebes Leid und Lust« (aus dem 3. und 4. Akt, Baudissin). III.