Die Rechtsperson

Der Vorleser

1892/1910 - 1936

276. Vorlesung am 01.11.1923

01.11.1923
Wien

[Karl Kraus las im Mittleren Konzerthaussaal am] 1. November, halb 3 Uhr:
Zum 1. Mal: Wolkenkuckucksheim, phantastisches Versspiel in drei Akten. Begleitmusik nach Angabe des Verfassers. Ouverture und in den Zwischenakten: Offenbachs »Prinzessin von Trapezunt« (Dr. Viktor Junk).

[Die Fackel 640-648, 01.1924, 103] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

279. Vorlesung am 25.11.1923

25.11.1923
Wien

[Karl Kraus las im Festsaal des Niederösterreichischen Gewerbevereines am] 25. November, halb 3 Uhr:

I. Traumstück.

II. Hannele Matterns Himmelfahrt. Von Gerhart Hauptmann.

Begleitung: Dr. Viktor Junk.

Die Hälfte des Ertrags (inkl. Programmerlös): K 2,334.575 für die »Schul- und Kinderfreunde« Brigittenau und für Notleidende.

[Die Fackel 640-648, 01.1924, 111] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

280. Vorlesung am 02.12.1923

02.12.1923
Wien

[Karl Kraus las im Festsaal des Niederösterreichischen Gewerbevereines am] 2. Dezember, halb 3 Uhr:

281. Vorlesung am 08.12.1923

08.12.1923
Wien

[Karl Kraus las im Mittleren Konzerthaussaal am] 8. Dezember, halb 3 Uhr:

Wolkenkuckucksheim. Begleitmusik nach Angabe des Vortragenden. Ouverture und in den Zwischenakten: Offenbachs »Orpheus in der Unterwelt« (Dr. Viktor Junk).

Ein Teil des Ertrags (inkl. Programm-Erlös): K 798.095 für Notleidende.

[Die Fackel 640-648, 01.1924, 111] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

284. Vorlesung am 15.01.1924

15.01.1924
Wien

[Karl Kraus las im Festsaal des Niederösterreichischen Gewerbevereins am] 15. Januar, 7 Uhr:

I. Worte in Versen: Abenteuer der Arbeit / Der Reim / Schnellzug / Der Grund / Jugend / Todesfurcht.

II. Helena (Faust, der Tragödie zweiter Teil, III. Akt) von Goethe. Für die Vorlesung gestrichen: Außer zahlreichen Versen und Strophen Fausts Ansprache an die Heerführer, das Gespräch zwischen Phorkyas und dem Chor über Entstehung und Betragen des Euphorion und die Worte der Phorkyas über die Exuvien. Begleitmusik nach Angabe des Vortragenden.

III. Traumstück.

322. Vorlesung am 21.02.1925

21.02.1925
Wien

[Karl Kraus las im Festsaal des Architektenvereins am] 21. Februar, 7 Uhr:

I. Raimund: Der Alpenkönig und der Menschenfeind I 7, 11 bis 21.

II. Raimund: Hobellied / Nestroy: Das Lied von der Chimäre / Detlev v. Liliencron: Festnacht und Frühgang; Die betrunkenen Bauern; Zwei Meilen Trab / Peter Altenberg: Die Maus / Frank Wedekind: Das Lied vom armen Kind; Die Hunde; Der Zoologe von Berlin / Karl Kraus: Die Ballade vom Papagei / Schiller: Die Kraniche des Ibykus.

III. Traumstück.

Begleitung: Dr. Viktor Junk.