Die Rechtsperson

Der Vorleser

1892/1910 - 1936

Seiten

216. Vorlesung am 28.12.1921

28.12.1921
Prag

[Karl Kraus las im Mozarteum am] 28. Dezember, halb 8 Uhr:

I. Ibsen: Aases Tod. — Liliencron: Die betrunkenen Bauern. — Peter Altenberg / Abenteuer der Arbeit / Der Reim / An einen alten Lehrer / Sonnenthal / Vor dem Einschlafen / Der sterbende Mensch.

II: Der kleine Brockhaus / Wie es kam. — Monolog des Alfred Kerr. — Wedekind: Der Zoologe von Berlin. — Das Ehrenkreuz.

III. Szenen: Moschee / Elfriede Ritter und die Reporter. — Aus: Ein christlicher Dreh. — Mir san ja eh die reinen Lamperln [Mit Begleitung]. — Post festum.

218. Vorlesung am 30.12.1921

30.12.1921
Prag

[Karl Kraus las im Mozarteum am] 30. Dezember, halb 8 Uhr:

I. Vorbemerkung. Gryphius: Der Tote an den Lebenden / Klaj: An eine Linde / Weckherlin: Ein Rundum an eine große Fürstin / Vorbemerkung. Eschenburg: Elisens Tod / Vorbemerkung. Göckingk: Als der erste Schnee fiel; An sein Reitpferd; Klagelied eines Schiffbrüchigen auf einer wüsten Insel über den Tod seines Hundes; Was hat Bestand? / Vorbemerkung. Claudius: Abendlied; Phidile; Der Tod und das Mädchen; Ein Wiegenlied bei Mondschein zu singen; Der Mensch; Kriegslied.

240. Vorlesung am 15.05.1922

15.05.1922
Prag

[Karl Kraus las im Mozarteum am] 15. Mai, halb 8 Uhr:

I. Goethe, Faust II, 5. Akt (um die letzte Szene und 24 Verse gekürzt). [Begleitung, nach Angabe des Vortragenden, wie oben]

II. Worte in Versen: Gebet / Legende / Die Bürger, die Künstler und der Narr / Dein Fehler / Erlebnis / Dank / Fernes Licht mit nahem Schein / Jugend / Hypnagogische Gestalten / Leben ohne Eitelkeit / Meinem Franz Janowitz (mit Vorbemerkung) / Der tote Wald / Die Raben / Die weiblichen Hilfskräfte / Wien (mit Vorbemerkung).

241. Vorlesung am 17.05.1922

17.05.1922
Prag

[Karl Kraus las im Mozarteum am] 17. Mai, halb 8 Uhr: Vorwort zum 60. Todestag Nestroys. — Der Zerrissene. — Couplets: Dieses G’fühl / Entree des Willibald (wiederholt). — Wedekind: Die Hunde. — Lied von der Chimäre. Zugaben: Hobellied / Brüderlein fein. [Begleitung wie oben]

[Die Fackel 595-600, 07.1922, 71] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

345. Vorlesung am 30.05.1925

30.05.1925
Prag

[Karl Kraus las im Mozarteum am] 30. Mai, halb 8 Uhr:

I. Worte in Versen: Peter Altenberg / Legende / Traum / Das Wunder / Traum vom Fliegen / Nächtliche Stunde / Der Grund / An den Bürger / Kompetenz vor der Sprache / Gewitter im Winter / Jugend.

II. Inschriften: Thyrsigeri multi …; Theaterkritik (I); Großmann. — Jackie / Jung is er halt! / Warum vadient der Jude schneller und mehr Jeld als der Christ. — Die Schalek in Japan.

450. Vorlesung am 21.05.1928

21.05.1928
Prag

[Karl Kraus las im Mozarteum am] 21. Mai:

I. Worte Kierkegaards (über das Österreich der letzten vier Jahre, Nr. 706—711, aus S. 13—16). — Schonet die Kinder! — Weg damit! / Radio / Das Kind / Mein Widerspruch / Berliner Theater. — Szene: Kerr am Schreibtisch. — Bunte Begebenheiten. — Antwort Beethovens auf den Versuch, den Fremdenverkehr durch seinen hundertsten Todestag
zu heben. — Beethoven und Goethe — Vorbilder und Lebensführer.