Die Rechtsperson

Der Vorleser

1892/1910 - 1936

Seiten

428. Vorlesung am 04.02.1928

04.02.1928
Wien

[Karl Kraus las im Architektenvereinssaal am] 4. Februar, ¼8 Uhr:

I. Zum 7. Mal

Nestroy: Judith und Holofernes. Musik von Victor Junk (Marsch und Entree des Joab nach der Originalmusik von Carl Binder).

II. Zum 5. Mal

Nestroy: Tritschtratsch. Musik nach Angabe des Vortragenden (Lied der Kotton von Mechtilde Lichnowsky).

[Die Fackel 781-786, 06.1928, 56] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

Ernestine Pollinger

Geburtsname: 
Weingarten

* 08.04.1894, Wien I., Nibelungengasse 15; † 15.11.1955?

Nichte von Karl Kraus

[vgl: Georg Gaugusch, Wer einmal war. Das jüdische Großbürgertum Wiens 1800-1938. A-K, Wien 2011]