Die Rechtsperson

Der Vorleser

1892/1910 - 1936

Seiten

116. Vorlesung am 05.05.1918

05.05.1918
Berlin

[Karl Kraus las im Klindworth-Scharwenka-Saal am] 5. Mai, 12 Uhr: I. Jean Pauls Friedenspredigt an den Fürsten vor dem Kriege (aus »Levana oder Erzieh-Lehre«) / Beim Anblick eines sonderbaren Plakates / Unsere Pallas Athene! / Getreide aus der Ukraine / Vision / Elegie auf den Tod eines Lautes / Vor Abgang des Zugs / Diplomaten. II. »Die beiden Nachtwandler« von Nestroy (Musikbegleitung: Max Saal). III. Der Bauer, der Hund und der Soldat / Die Kriegsschreiber nach dem Krieg.

117. Vorlesung am 06.05.1918

06.05.1918
Berlin

[Karl Kraus las im Klindworth-Scharwenka-Saal am] 6. Mai, 7 Uhr: I. »Hanneles Himmelfahrt« von Gerhart Hauptmann (Musikbegleitung: Max Saal). II. Beim Anblick einer Schwangeren / Grabschrift / Vor einem Springbrunnen / Wiedersehn mit Schmetterlingen / Als Bobby starb/ An einen alten Lehrer / Der Reim / Unterricht / Abenteuer der Arbeit / Bange Stunde / Gebet. [Die Fackel 484-498, 15.10.1918, 143] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

118. Vorlesung am 07.05.1918

07.05.1918
Berlin

[Karl Kraus las im Klindworth-Scharwenka-Saal am] 7. Mai, 7 Uhr: I. »Timon von Athen« von Shakespeare (aus den ersten drei Aufzügen). II. Diana-Kriegsschokolade / Aus dem Reich der Schaffner / Ein Bild / Die Schalek und der einfache Mann / Epigramme: Der Bericht vom Tag; Die Werte; Das Lebensmittel; So lesen wir alle Tage; Luxusdrucke; Die neue Generation / Kompetenz vor der Sprache / Ein Kapitel aus Rabelais’ Gargantua (Wie etliche von Pikrochollers Hauptleuten ihn durch hitzige Ratschläge in Gefahr brachten.) / Der Bauer, der Hund und der Soldat / Die Kriegsschreiber nach dem Krieg.

119. Vorlesung am 08.05.1918

08.05.1918
Berlin

[Karl Kraus las im Klindworth-Scharwenka-Saal am] 8. Mai, 7 Uhr: I. Kierkegaard über die Journalisten / Vor Abgang des Zugs / Getreide aus der Ukraine / Unsere Pallas Athene! / Szene in einem Palais / Der Anlaß / Memoiren / Fahrt ins Fextal / Jugend / Matthias Claudius und wir (mit Gedichten) / Über chinesische Kriegslyrik (Der müde Soldat; Der Werber; Krieg in der Wüste Gobi; Nachts im Zelt.) / Das Lied vom armen Kind von Frank Wedekind / Mit der Uhr in der Hand / Gebet an die Sonne von Gibeon. II.

155. Vorlesung am 20.01.1920

20.01.1920
Berlin

[Karl Kraus las im Klindworth-Scharwenka-Saal am] 20. Januar, 8 Uhr:
I. Monolog des Nörglers (Schluß) / Oberndorff und die Schriftleiter / Wilhelm und Ganghofer / Erzherzog Friedrich / Die Ballade vom Papagei / Der sterbende Soldat. II. Die Wahnschaffe-Szene (vom Monolog der Frau Wahnschaffe an) / Der Bauer, der Hund und der Soldat / Wilhelm und die Generale / Fluch des sterbenden Soldaten (»Der Zeuge«).

[Die Fackel 531-543, 04.1920, 23] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

 

191. Vorlesung am 24.01.1921

24.01.1921
Berlin

[Karl Kraus las im Klindworth-Scharwenka-Saal am] 24. Januar, 7 Uhr:

I. Vorwort. — Pandora. Von Goethe.

II. Worte in Versen: Die Flamme der Epimeleia / Memoiren / Magie / Der Anlaß / Leben ohne Eitelkeit / Bange Stunde / Vor dem Einschlafen / Hypnagogische Gestalten / Jugend / Traum / Eros und der Dichter / Der tote Wald / Die weiblichen Hilfskräfte / Silvesterruf an die Welt.

[Die Fackel 561-567, 03.1921, 80] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

192. Vorlesung am 28.01.1921

28.01.1921
Berlin

[Karl Kraus las im Klindworth-Scharwenka-Saal am] 28. Januar, 7 Uhr:

I. Faust II. V. Akt (ohne die letzte Szene; Begleitmusik wie in Wien nach Angabe des Vorlesers: Dr. Heinrich Zellner).

329. Vorlesung am 21.03.1925

21.03.1925
Berlin

[Karl Kraus las im Klindworth-Scharwenka-Saal am] 21. März, halb 8 Uhr:

I. Rede Lassalles über die Presse (mit der Vornotiz). — Aus »Ein christlicher Dreh« (mit kurzer Erläuterung). — Couplet des Schwarz-Drucker. — Die Thespis / Ich werde sterben und es nicht erfahren / Moissi / Programm eines Hofmannsthal-Films / Großmann / Jung is er halt! / Unruh / Der Junggeselle / Warum vadient der Jude
schneller und mehr Jeld als der Christ. — Beethoven und Goethe, Vorbilder und Lebensführer.

II. Vorrede. — Traumstück.

331. Vorlesung am 25.03.1925

25.03.1925
Berlin

[Karl Kraus las im Klindworth-Scharwenka-Saal am] 25. März, halb 8 Uhr:

I. Vorwort. — In dieser kleinen Zeit. — Inschriften: Umsturz; Wohnungswechsel (mit Musik); Die Räuber; Mißvergnügte der Republik. — Aller guten Dinge sind vierzehn / Ausgebaut und vertieft / Fast erraten / Jackie / Das Modell. — Das Ereignis. — Reinhardt bekennt / Spiel der Wellen. — Der Neger.