Die Rechtsperson

Der Vorleser

1892/1910 - 1936

Seiten

Brief Luise Thöny an Karl Kraus

Dank für den ihr zugekommenen Ertrag aus Kraus-Vorlesungen; über ihren verstorbenen Sohn und Kraus' Bedeutung für ihn (beiliegend Brief von Ludwig von Ficker an Luise Thöny, 26. Oktober 1920, in dem er den Ertrag der Kraus-Vorlesung an sie übermittelt und sie den Erhalt handschriftlich bestätigt)

"Obwohl ich noch kaum im Stande bin zu denken und mich sehr elend fühle, drängt es mich doch meiner dringenden Pficht nachzukommen" [Incipit der Unterlage] 

Signatur: 
H.I.N.-241586
AutorInnen: 

Brief Hans Winge an Karl Kraus

"[...] Wir sind, um Ihrer Sonntag-Vorlesung beiwohnen zu können, von Berlin hierher gekommen und können es nicht unterlassen, Sie im Namen vieler Berliner Gesinnungsfreunde zu bitten, doch endlich wieder auch in Berlin zu lesen! [...]"

Signatur: 
H.I.N.-242652
AutorInnen: