Die Rechtsperson

Der Vorleser

1892/1910 - 1936

Seiten

609. Vorlesung am 12.01.1932

12.01.1932
Berlin

[Karl Kraus las im Breitkopf-Saal am] 12. Januar, ½8 Uhr:

Zu Ehren Offenbachs (nach der Aufführung der Berliner Volksbühne)

Vorrede. — Die Großherzogin von Gerolstein.

Begleitung: Franz Mittler.

[Die Fackel 868-872, 03.1932, 37] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

610. Vorlesung am 26.01.1932

26.01.1932
Wien

[Karl Kraus las im Offenbach-Saal], ¼8 Uhr, 26. Januar:

Zu Ehren Offenbachs (nach den Aufführungen der Berliner Volksbühne und der Wiener Volksoper).

Vorrede. — Die Großherzogin von Gerolstein.

Programmnotizen wie in Berlin.

[Die Fackel 868-872, 03.1932, 63] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

614. Vorlesung am 20.02.1932

20.02.1932
Wien

[Karl Kraus las im Offenbach-Saal am] 20. Februar, ½8 Uhr:

Timons eigene Schrift.

Zu Ehren Shakespeares: Timon von Athen.

Zu der Programmnotiz vom 6. Februar die Mitteilung:

Dazu 17, so daß im Ganzen 200 Exemplare (davon 150 an Leser der Fackel) verkauft sind.

[Die Fackel 868-872, 03.1932, 69] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

616. Vorlesung am 08.05.1932

08.05.1932
Mährisch-Ostrau

[Karl Kraus las im Großen Saal des »Deutschen Hauses« am] 8. Mai, ½9 Uhr:

(Goethe-Feier)

Pandora.

Die Flamme der Epimeleia.

Auf dem Programm die Einleitung zu dem Vortrag im Wiener Rundfunk.

[Die Fackel 876-884, 10.1932, 93] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

617. Vorlesung am 09.05.1932

09.05.1932
Prag

[Karl Kraus las im Mozarteum], ½8 Uhr, 9. Mai

Madame l’Archiduc.

Als Protest gegen die dortige Aufführung. Der Text des Programms folgt im nächsten Heft.

[Die Fackel 876-884, 10.1932, 93] - zitiert nach Austrian Academy Corpus