Die Rechtsperson

Der Vorleser

1892/1910 - 1936

648. Vorlesung am 02.01.1933

02.01.1933
Wien

[Karl Kraus las im Offenbach-Saal am] 2. Januar 1933:

Shakespeare-Zyklus in der Bearbeitung des Vortragenden

Die lustigen Weiber von Windsor

(Mit Verwendung der Musik von Nicolai)

[Die Fackel 909-911, 05.1935, 1] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

649. Vorlesung am 06.01.1933

06.01.1933
Wien

[Karl Kraus las im Offenbach-Saal am] 6. Januar:

Shakespeare-Zyklus in der Bearbeitung des Vortragenden

Verlorne Liebesmüh’

(Musik nach Angabe des Vortragenden; Ouverture und Zwischenaktmusik aus »Si j’étais roi« von Adam)

[Die Fackel 909-911, 05.1935, 1] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

651. Vorlesung am 16.01.1933

16.01.1933
Wien

[Karl Kraus las im Offenbach-Saal am] 16. Januar:

Shakespeare-Zyklus in der Bearbeitung des Vortragenden

Troilus und Cressida

(Ouverture und Zwischenaktmusik aus Offenbachs »Die schöne Helena«; als Lied des Pandarus die Romanze der Helena)

[Die Fackel 909-911, 05.1935, 1] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

652. Vorlesung am 20.01.1933

20.01.1933
Wien

[Karl Kraus las im Offenbach-Saal am] 20. Januar:

Shakespeare-Zyklus in der Bearbeitung des Vortragenden

Das Wintermärchen

(Musik von Franz Mittler)

[Die Fackel 909-911, 05.1935, 1] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

662. Vorlesung am 01.03.1933

01.03.1933
Wien

[Karl Kraus las im Offenbach-Saal am] 1. März:

Zum ersten Mal

Der Widerspenstigen Zähmung 

Nach Wolf Graf v. Baudissin bearbeitet und ergänzt. (Mit Verwendung der Musik von Hermann Goetz)

[Die Fackel 909-911, 05.1935, 2] - zitiert nach Austrian Academy Corpus