Die Rechtsperson

Der Vorleser

1892/1910 - 1936

Seiten

112. Vorlesung am 27.03.1918

27.03.1918
Wien

[Karl Kraus las im Kleinen Konzerthaussaal am] 27. März 1918, 6 Uhr: I. Das technoromantische Abenteuer / Von der Sinai-Front / Ein Kantianer und Kant / Um Mißverständnissen vorzubeugen / Von Goethe / Erfahrungen / Ei-Ersatz Dottofix / Die europäische Melange / Papierknappheit in Österreich / Das kann man nicht oft genug hören / Für Lammasch. II.

113. Vorlesung am 30.03.1918

30.03.1918
Wien

[Karl Kraus las im Kleinen Konzerthaussaal am] 30. März, halb 7 Uhr: I. Das technoromantische Abenteuer / Von der Sinai-Front / Ein Kantianer und Kant / Um Mißverständnissen vorzubeugen / Von Lionardo da Vinci / Von Goethe / Erfahrungen / Ei-Ersatz Dottofix / Die europäische Melange / Papierknappheit in Österreich / Das kann man nicht oft genug hören / Für Lammasch. II. Wie Hindenburg und Ludendorff unter Paul Goldmanns Einwirkung zu Pazifisten wurden / Vor dem Einschlafen der Welt / Die mit gutem Beispiel vorangehen und die ihnen folgen / Epigramme / Das Lied vom armen Kind.

114. Vorlesung am 14.04.1918

14.04.1918
Wien

[Karl Kraus las im Kleinen Konzerthaussaal am] 14. April, halb 4 Uhr: I. Worte in Versen: Goethe-Ähnlichkeit / Abenteuer der Arbeit / Memoiren / Sonnenthal / Wiedersehn mit Schmetterlingen / Der Reim / Der Anlaß / Der Ratgeber / Bange Stunde / Verlöbnis / Die Flamme der Epimeleia. II. Helena (Faust, der Tragödie zweiter Teil, III. Akt.) Von Goethe.

115. Vorlesung am 22.04.1918

22.04.1918
Wien

[Karl Kraus las im Kleinen Konzerthaussaal am] 22. April, halb 7 Uhr: I. Hölderlin: Vom deutschen Volk / Von der Sinai-Front / Ein Kantianer und Kant / Um Mißverständnissen vorzubeugen / Von Lionardo da Vinci / Von Goethe (Zwei Zitate) / Hungersnot in England / Getreide aus der Ukraine / Eine Quelle der Verjüngung / Das kann man nicht oft genug hören / Für Lammasch. II. Am Sarg Alexander Girardis / Glück / Ein Bild / Mit einem vollen Tropfen Druckerschwärze gesalbt / Vor dem Einschlafen der Welt / Szene in einem Palais / Fürs Vaterland / Zur Darnachachtung / Unsere Pallas Athene!

116. Vorlesung am 05.05.1918

05.05.1918
Berlin

[Karl Kraus las im Klindworth-Scharwenka-Saal am] 5. Mai, 12 Uhr: I. Jean Pauls Friedenspredigt an den Fürsten vor dem Kriege (aus »Levana oder Erzieh-Lehre«) / Beim Anblick eines sonderbaren Plakates / Unsere Pallas Athene! / Getreide aus der Ukraine / Vision / Elegie auf den Tod eines Lautes / Vor Abgang des Zugs / Diplomaten. II. »Die beiden Nachtwandler« von Nestroy (Musikbegleitung: Max Saal). III. Der Bauer, der Hund und der Soldat / Die Kriegsschreiber nach dem Krieg.

117. Vorlesung am 06.05.1918

06.05.1918
Berlin

[Karl Kraus las im Klindworth-Scharwenka-Saal am] 6. Mai, 7 Uhr: I. »Hanneles Himmelfahrt« von Gerhart Hauptmann (Musikbegleitung: Max Saal). II. Beim Anblick einer Schwangeren / Grabschrift / Vor einem Springbrunnen / Wiedersehn mit Schmetterlingen / Als Bobby starb/ An einen alten Lehrer / Der Reim / Unterricht / Abenteuer der Arbeit / Bange Stunde / Gebet. [Die Fackel 484-498, 15.10.1918, 143] - zitiert nach Austrian Academy Corpus

118. Vorlesung am 07.05.1918

07.05.1918
Berlin

[Karl Kraus las im Klindworth-Scharwenka-Saal am] 7. Mai, 7 Uhr: I. »Timon von Athen« von Shakespeare (aus den ersten drei Aufzügen). II. Diana-Kriegsschokolade / Aus dem Reich der Schaffner / Ein Bild / Die Schalek und der einfache Mann / Epigramme: Der Bericht vom Tag; Die Werte; Das Lebensmittel; So lesen wir alle Tage; Luxusdrucke; Die neue Generation / Kompetenz vor der Sprache / Ein Kapitel aus Rabelais’ Gargantua (Wie etliche von Pikrochollers Hauptleuten ihn durch hitzige Ratschläge in Gefahr brachten.) / Der Bauer, der Hund und der Soldat / Die Kriegsschreiber nach dem Krieg.

119. Vorlesung am 08.05.1918

08.05.1918
Berlin

[Karl Kraus las im Klindworth-Scharwenka-Saal am] 8. Mai, 7 Uhr: I. Kierkegaard über die Journalisten / Vor Abgang des Zugs / Getreide aus der Ukraine / Unsere Pallas Athene! / Szene in einem Palais / Der Anlaß / Memoiren / Fahrt ins Fextal / Jugend / Matthias Claudius und wir (mit Gedichten) / Über chinesische Kriegslyrik (Der müde Soldat; Der Werber; Krieg in der Wüste Gobi; Nachts im Zelt.) / Das Lied vom armen Kind von Frank Wedekind / Mit der Uhr in der Hand / Gebet an die Sonne von Gibeon. II.

124. Vorlesung am 13.10.1918

13.10.1918
Wien

[Karl Kraus las im Kleinen Konzerthaussaal am] 13. Oktober 1918, 6 Uhr: I. Weltgericht / Ein Wort von Lichtenberg / Verräter / Mit einem vollen Tropfen Druckerschwärze gesalbt / Frage / Was ist der Unterschied zwischen Kühlmann und Czernin? / Die Kombination / Aber, aber! / Ein Austausch von Zitaten / Vom Stählen / Zusammengewachsen / Verstaatlichung / Ausbau und Vertiefung / Edda / Aus der Ordination / Ein Irrsinniger auf dem Einspännergaul / Na und ihr zwee beede? / Originaltelegramm / Ein Kapitel aus François Rabelais’ Gargantua.